fbpx

Norddeutscher Immobilientag NIT 2021
08.09.2021

Hiermit laden wir Sie herzlich zu unserem digitalen „Norddeutschen Immobilientag NIT 2021 “ ein!

Die große Akzeptanz und das tolle Feedback auf unsere digitalen Veranstaltungen in den vergangenen anderthalb Jahren haben uns überzeugt, in diesem Jahr (hoffentlich dennoch einmalig) unsere größte und schönste IVD-Nord-Veranstaltung aus dem Empire Riverside Hotel in Hamburg auf Ihren Computerbildschirm zu verlegen. Live aus dem IVD-NIT-Studio werden wir Ihnen am 8. September ein attraktives, zukunftsorientiertes und fachlich höchstrelevantes Konferenzprogramm anbieten. Das Programm: interessant, mitreißend, informativ und noch dazu für alle immobilienwirtschaftlichen Berufsgruppen und –Positionen gleichzeitig. Freuen Sie sich auf Zukunftsforscher, Marktanalysten, Rechtsexperten und zu guter Letzt auf unsere After Work NIT-Weinprobe zum Netzwerken und genießen.

Programm

10:00 – 10:45 Uhr
Begrüßung
Anika Schönfeldt-Schulz | Jürgen Michael Schick | Daniel Günther | Peter-G. Wagner | Marco Berndt

10:45 – 11:45 Uhr
»Wohnen und Leben in der Zukunft«
Oona Horx-Strathern | Geschäftsführerin Zukunftsinstitut Horx

11:45 – 12:45 Uhr
»WEMoG: Die neuen Regelungen für Vermieter, Verwalter und Mieter… und mehr!«
Ricarda Breiholdt | Partnerin bei Breiholdt Voscherau Rechtsanwälte Partnerschaft mbB | 
Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht | Rechtsberaterin im IVD Nord

12:45 – 13:30 Uhr
Mittagspause / Kooperationspartner stellen sich und ihre Produkte in kurzen Elevator Pitches vor.

13:30 – 13:40 Uhr
»Lassen Sie sich verzaubern!«
Dan Berlin | Magier und Speaker

13:45 – 14:45 Uhr
»Ausblick auf den deutschen Wohnungsmarkt«
Jochen Möbert | Volkswirt bei Deutsche Bank Research

14:45 – 15:15 Uhr
Paneldiskussion

IVD-Nord-Vorstand | Moderation: Anika Schönfeldt-Schulz

15:15 – 15:20 Uhr
»Schreibtisch-Zauberei«
Dan Berlin | Magier und Speaker

15:20 – 15:30 Uhr
Kaffeepause

15:30 – 16:00 Uhr
»Digitalisierungs-Must-Haves«

Prof. Marco Wölfle | Akademischer Leiter Center for Real Estate Studies (CRES) an der 
Deutschen Immobilien-Akademie (DIA)

16:00 – 17:00 Uhr
»Ups. Die Zukunft ist da. Was tun? Vier Dimensionen, die Sie kennen müssen!«

Oliver Leisse | Gründer von SEE MORE Future Research & Development | Keynote-Speaker | Autor und Podcaster

17:00 Uhr
Resümee und Ende der Veranstaltung
Anika Schönfeldt-Schulz und Marco Berndt

19:00 Uhr
Weinprobe

Referenten

Ricarda Breiholdt

Ricarda Breiholdt ist Partnerin und Mitgründerin der Kanzlei Breiholdt Voscherau Immobilienanwälte Partnerschaft mbB. Fachanwältin für Miet- und WEG-Recht sowie Immobilienmediatorin (DIA). Lehrbeauftragte für Immobilienrecht u.a. bei der Deutschen Immobilienakademie, der Europäischen Immobilienakademie,

Weiterlesen…

Oona Horx-Strathern

Zukunftsforscherin Oona Horx-Strathern arbeitet seit über 25 Jahren als Beraterin für namhafte Unternehmen die überwiegend im Wohnbereich, im Bausektor oder im Interior Design, sowie in der Stadtplanung und der Immobilienbranche tätig sind. Sie hat Bücher über die Geschichte der Futurologie und die Architektur der Zukunft geschrieben und arbeitete an zahlreichen …

Weiterlesen…

Oliver Leisse

Oliver Leisse, 58, war lange Jahre Strategie-Berater bei internationalen Werbeagenturen wie DDB, TBWA, BBDO und Springer & Jacoby. 1997 gründete er mit der EARSandEYES GmbH, ein Institut für Online Marktforschung und Trendforschung. Dort baute er in Kapstadt die Trendforschungsdivision auf. 2008 gründete er SEE MORE, Future Research  …

Weiterlesen…

Jochen Möbert

Für die Deutsche Bank analysiert Jochen Möbert seit zwölf Jahren die globalen volkswirtschaftlichen Entwicklungen und die Auswirkungen auf die Finanz- und Immobilienmärkte. Seine Forschung deckt ein breites Spektrum rund um Konjunktur- und volkswirtschaftliche Themen ab. Zuvor studierte und arbeitete er rund zehn Jahre an den Universitäten in Mannheim, Darmstadt und Barcelona.

Prof. Dr. Marco Wölfle

Prof. Dr. Marco Wölfle ist Akademischer Leiter des Center for Real Estate Studies und Prodekan der Fakultät Leadership and Management an der Steinbeis Hochschule. Er ist Professor für Finanz- und Immobilienwirtschaft und forscht im Bereich staatlicher Markteingriffe in Immobilienmärkte und Digitalisierung.

Dan Berlin

Als Magier und Speaker fasziniert und inspiriert Dan Berlin seit 15 Jahren Zuschauer auf der ganzen Welt. In seinem Coaching ermutigt er Menschen die das Gefühl haben unterschätzt zu werden, zu erkennen was in ihnen steckt, dadurch ins Handeln kommen und über sich hinauswachsen. Sein TEDx Talk “How to live an amazing life” hat bereits über eine viertel

Weiterlesen…

Vorträge

»Wohnen und Leben in der Zukunft«  von Oona Horx-Strathern
Die Corona-Krise hat zahlreiche Bereiche des täglichen Lebens in unser Zuhause gedrängt. Das wiederum hat einen Einfluss darauf, wie wir wohnen. Während Bürokomplexe verwaisen, ist das Arbeiten in den eigenen vier Wänden salonfähig geworden. Küchentische werden zu Schreibtischen umfunktioniert, Wohnzimmer zu Konferenzräumen, und im äußersten Notfall muss auch mal das Schlafzimmer als adäquates Setting für einen Video-Call herhalten. Gleichzeitig ist der Wunsch da, sich neue Rückzugsorte im Freien zu schaffen. Die Corona-Krise hat also auch unser Verständnis von einem guten Zuhause, der Stadt und unserer Nachbarschaft verändert. Jetzt geht es um die 4 L’s: Luft, Licht, Lärm und Liebe.

»WEMoG: Die neuen Regelungen für Vermieter, Verwalter und Mieter… und mehr!« von Ricarda Breiholdt
Mit Inkrafttreten des WeMoG sind zahlreiche Änderungen auf Eigentümer, Verwalter, Vermieter und auf Mieter zugekommen, die auch Makler kennen sollten. Aus den Vorschriften des Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz ergeben sich neue und veränderte Handlungsfelder. Neben der Zertifizierung für WEG-Verwalter, der Abberufung des Verwalters, der Eigentümerversammlung, der Außenvollmacht, der E-Mobilität, der erweiterten Sondereigentumsfähigkeit sind Neuregelungen auch im Mietrecht verankert worden, so u.a. bei der Barrierereduzierung, dem Einbruchsschutz und bei baulichen Veränderungen/Modernisierungen, die auf Mieterseite Ansprüche begründen können.

»Ausblick auf den deutschen Wohnungsmarkt«  von Jochen Möbert
Jahrelang haben wir, oft gegen die vorherrschende Meinung, prognostiziert, dass der Zyklus noch andauern wird. Im April 2020 in der Corona-Krise schrieben wir, dass der Zyklus lediglich pausiert, aber nicht endet. Auch im Jahr 2021 dürfte der Zyklus dank Niedrigzinsumfeld, fundamentaler Angebotsknappheit und aktueller Unterbewertung intakt bleiben. Jedoch legen unsere Analysen nahe, dass der bundesweite Preiszyklus in dieser Dekade zu Ende geht. Trotz aller Unsicherheit halten wir ein Zyklusende im Jahr 2024 für wahrscheinlich.

»Digitalisierungs-Must-Haves« von Prof. Dr. Marco Wölfle
Die Corona-Pandemie hat an vielen Stellen einen Digitalisierungsschub ausgelöst und gleichermaßen die so genannten ich-alles-sofort-überall-Kunden noch ungeduldiger werden lassen. In diesem Impulsvortrag sollen ein paar einfach anwendbare Tools vorgestellt werden, die hilfreich sein können. Es wird u.a. auf dynamisches Suchverhalten von Kunden und deren Kontaktpunkte mit dem Unternehmen eingegangen bzw. wie diese gut genutzt werden können. Vielleicht lohnen aber auch ein paar Worte zu den „Schattenkunden“. Denn fast die Hälfte aller Suchanfragen im Internet stammen mittlerweile von „Maschinen“. Diese Zielgruppe sollte nicht unterschätzt werden.

»Ups. Die Zukunft ist da. Was tun? Vier Dimensionen, die Sie kennen müssen!« von Oliver Leisse
Die Zukunft ist da und mit ihr eine große Verunsicherung. Neue Fragen entstehen: Wo geht die Reise hin? Worauf muss man achten? Was kommt auf uns zu? Und vor allem: Gibt es neue Chancen, die ich in der Gestaltung der Zukunft ergreifen kann?Der Vortrag von Zukunftsforscher Oliver Leisse ermöglicht einen intensiven „Deep Dive“ in die vier wichtigen Herausforderungen, denen sich Unternehmen und auch die Immobilienbranche jetzt stellen müssen. Da geht es um Verpflichtung, darum, Stellung zu beziehen – nach außen und nach innen. Da geht es um eine deutliche Vereinfachung von Prozessen, um den Kunden zu entlasten. Da geht es um Verführung – hier sind Erlebnisse entscheidender als Leistung. Und zu guter Letzt geht es um die Verbindungen zum Kunden, die deutlich vertieft werden müssen. Der Vortrag zeigt an vielen, sehr aktuellen Beispielen aus aller Welt, worauf es ankommt.

Partnerunternehmen

berndt medien GmbH

Ganz auf die besonderen Anforderungen der Immobilienbranche hat sich die berndt medien GmbH spezialisiert. Seit mehr als 15 Jahren organisiert und betreut das Unternehmen eine Vielzahl regionaler und überregionaler Events für Makler, Hausverwalter und Sachverständige für den IVD Immobilienverband Deutschland. Dazu zählen etwa die Akquisition von Sponsoren, die technische Abwicklung und Organisation von Fachausstellungen sowie die komplette …

Weiterlesen…

 

Deutsche Bank AG

Die Deutsche Bank bietet vielfältige Finanzdienstleistungen an – vom Zahlungsverkehr und dem Kreditgeschäft über die Anlageberatung und Vermögensverwaltung bis hin zu allen Formen des Kapitalmarktgeschäfts. Zu ihren Kunden gehören Privatkunden, mittelständische Unternehmen, Konzerne, die Öffentliche Hand und institutionelle Anleger. Die Deutsche Bank ist Deutschlands führende Bank. …

Weiterlesen…

Dr. Brill + KEBOS

Dr. Brill + KEBOS sorgt für reines Trinkwasser
Die Dr. Brill + KEBOS GmbH & Co. KG ist ein mittelständischer Spezialdienstleister, der seinen Kunden mit mehreren Laborstandorten als bundesweiter Ansprechpartner zur Verfügung steht. Der Angebotsschwerpunkt ist die Gewährleistung der Trinkwasserhygiene. Kunden aus der Wohnungswirtschaft, über das Gesundheitswesen bis hin zu diversen Industriebetrieben  

Weiterlesen…

EL-PA

EL-PA bietet Abfallmanagement Hausmeister- und Bauservice
Ihr Dienstleister für sämtliche Aufgabenstellungen rund um Ihre Immobilie. Seit über 20 Jahren sind wir als Familienbetrieb für inzwischen über 600 Haus- und Grundstücksverwaltungen in Hamburg, Bremen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein tätig. Unser Hauptsitz ist in der Hansestadt Hamburg. Wir sind tagtäglich mit über 150 Mitarbeitern …

Weiterlesen…

Funk Gruppe

Der Partner, der sich mit Sicherheit auskennt. 
Die beste Empfehlung. Funk.

Funk ist der größte inhabergeführte Versicherungsmakler und Risk Consultant Deutschlands und gehört zu den führenden Maklerhäusern in Europa. 1879 in Berlin gegründet, beschäftigt das Unternehmen heute 1.360 Mitarbeiter an 35 Standorten weltweit. Seit mehreren Jahrzehnten ist Funk Partner des IVD. Wir beraten die Mitglieder umfassend und

Weiterlesen…

 

HANSA ENERGIE SERVICE

Wir sind Energieberater, die die Energiekosten für Immobilien-Unternehmen reduzieren. Im Fokus ist die Optimierung der Erdgas-, Strom- und Wärmeversorgung. Der erste Schritt ist die Analyse der Ist-Situation. Danach bekommen Sie von uns einen Verbesserungsvorschlag. Zu den Schwerpunkten gehören die Energiepreise und die Prozesse mit dem Energielieferanten. Nach der Umsetzung sind die Preiskonditionen optimiert, Ihre Mitarbeiter entlastet und …

Weiterlesen…

Immomio

Immomio ist die vollumfängliche digitale end-to-end Lösung für den Vermietungsprozess. Von der Vermarktung, über die Bewerbung bis hin zur Unterschrift bietet Immomio einen durchgängig digitalen Arbeitsablauf. Dank der Automatisierung von Routinearbeiten werden Vermieter entlastet. Dadurch erhöht sich die Mitarbeiterzufriedenheit und es entsteht Raum für die Steigerung der Servicequalität in der Vermietung. …

Weiterlesen…

 

ivd24immobilien AG

ivd24.de – Immobilien | einfach. besser. finden.
ivd24 ist das Immobilienportal des IVD Immobilienverbandes. Starke Zusatzfunktionen und Services für IVD Mitglieder machen das Portal zusätzlich zum Vermarktungskanal attraktiv. Angefangen von der Objektverwaltung für die eigene Homepage über die Börsenfunktion für Gemeinschaftsgeschäfte


Weiterlesen…

 

Kerberos

Kerberos macht Geldwäsche-Compliance für den Immobiliensektor umsetzbar, bezahlbar und einfach. Wir helfen der Branche bei der Einhaltung aller Anforderungen des Geldwäschegesetzes. Als innovatives Unternehmen setzen wir auf kundenfreundliche, digitale und rechtskonforme Lösungen. Dazu gehört auch eine eigene KYC-App, mit der Sie Ihre Kunden schnell, einfach und von überall identifizieren können. …

Weiterlesen…

Objektus

Fair und flexibel mit herstellerunabhängigen Lösungen von Objektus
Objektus ist Ihr Partner für EED-konforme Messdienstleistungen und Rauchwarnmelder-Services, mit dem Ziel Ihre Aufwände zu reduzieren und Ihre Prozesse zu optimieren. Wir managen Ihre Liegenschaften mit fernablesbarer Technik auf Basis offener und herstellerunabhäniger Systeme. Wir bieten Ihnen Komplettpakete aus zuverlässigen Geräten …

Weiterlesen…

 

VGH Versicherungen

Die VGH ist der größte Versicherer in Niedersachsen – mit einem lückenlosen Angebot an Sach- und Personenversicherungen. Rund 4.500 Mitarbeiter sind direkt oder indirekt für den regionalen Marktführer tätig, darunter etwa 500 selbstständige Versicherungskaufleute und ihre Mitarbeiter. Gemeinsam mit den beiden VGH-Kooperationspartnern, den Sparkassen und der LBS, bilden sie ein flächendeckendes Servicenetz …

Weiterlesen…

 

Powered by: